Weltlädle Palmbach-Stupferich

In der Gemeinde Palmbach-Stupferich gibt es einen Weltlädle in der ev. Kiche in Stupferich.

Es besteht die Möglichkeit, nach dem Gottesdienst sowie auf dem jährlichem Brot-für-die-Welt-Fest im Dezember Waren zu erweben.

Das Angebot besteht aus Kaffee, Tee, leckeren Honig, Schokolade, Handwerkskunst (vor allem auf unserer Feier "Brot-für-die-Welt" und vielem mehr.

"Fairer Handel" bedeutet:

  • direkter Handel mit kleinbäuerlichen Organisationen
  • Zahlung von Mindestpreisen, die über dem Weltmarktniveau liegen
  • günstige Kredite für die Erzeuger/innen sowie langfristige Lieferbeziehungen
  • vorwiegend biologischer Anbau

Das Ziel:

  • gerechtere Vermarktung der Produkte (z.B. Kaffee, Tee, Honig, Handarbeiten)
  • bessere Lebensbedingungen für die Menschen

Darüber hinaus unterstützt unser Weltlädle mit dem Aktionsrabatt, den wir vom Weltladen in Karlsruhe bekommen, Hilfsprojekte.


Der KGR entschied sich im Herbst 2005 für "Merenderos" (Zwischenmahlzeit) in Argentinien. Tragen auch Sie durch Ihre Mithilfe (Kauf und Verkauf) zu einem kleinen Stück Gerechtigkeit in der einen Welt bei! Nur ein Tropfen auf dem heißen Stein? Es kann der Anfang eines Regens sein....

Fragen und Informationen über das evang. Pfarramt 0721/45513

Zurück